www.moglisreisen.de

Kinder & Reisen & Online-Shop

Schwanger & Fliegen

Fliegen oder nicht - während der Schwangerschaft?

Ich war doch sehr erstaunt, was für eine Flut von "wirklich gut gemeinten Ratschlägen" mich überschwemmte, als ich von meiner geplanten Seychellen-Reise erzählte... So so, wer auf einmal alles wusste, dass es wirklich unverantworlich wäre, sich in der 8. Schwangerschaftswoche, auf eine solche Reise zu begeben... Ich fühlte mich gesund und munter und hatte überhaupt nicht daran gedacht, dass es da irgendwelche Bedenken geben könnte...

Seychellen/La Digue


Gut, die habe ich dann erst gar nicht aufkommen lassen und hab`die Reise in vollen Zügen genossen. Schließlich war es die letzte, die wir in trauter Zweisamkeit genießen konnten... Herrlich, so von Insel zu Insel, die Seychellen haben uns von der Natur her sehr begeistert. Die stürmischen Bootsfahrten waren problematisch und auch das Fliegen mit der winzigen Propellermaschine von Mahé nach Praslin, aber das, liebe Leute, hatte herzlich wenig mit der Schwangerschaft zu tun, da wäre mir so oder so schlecht geworden.


MEIN gut gemeinter Ratschlag:
Eine Schwangerschaft ist grundsätzlich ein unglaublich schönes und intensives Erlebnis - keine Krankheit! Alles ist möglich... Macht das, wonach euch zumute ist und lebt euer Bauchgefühl (ihr habt dort eine kluge Ratgeberin oder einen klugen Ratgeber!). Die eine möchte alle Bäume dieser Welt ausreißen, die andere 9 Monate im Bett verbringen. Jede wie sie will!!